Scannen und Klassifizieren
von Dokumenten

Der erste Schritt zur Digitalisierung

Auch wenn Ihr Arbeitsalltag immer digitaler wird – ganz ohne Papier geht es in der Regel nicht. Es fallen immer wieder Belege an, die zuerst erfasst werden müssen, um sie dann elektronisch weiter zu verwenden. Mit einer leistungsstarken Lösung lassen sich Ihre Unterlagen einfach scannen und in Ihr Enterprise Content Management System überführen.

Die richtige Lösung zur Digitalisierung
Ihrer Dokumente

Ob kleiner Papierstapel oder großes Dokumentenvolumen – mit der passenden Software verarbeiten Sie Ihre Informationen schnell und effizient. Nach dem Scannen erfolgt die Klassifizierung, d.h. die Dokumentart und entscheidende Daten werden automatisiert ermittelt. So stehen Ihre Dokumente zeitnah für die Nutzung in Ihren digitalen Prozessen zur Verfügung oder können revisionssicher im elektronischen Archiv abgelegt werden. Ihre Mitarbeiter werden entlastet und erhalten einen ganzheitlichen Überblick über die Vorgänge.

Sie haben die Wahl:

On Prem

Browser

Überblick Scannen & Klassifizieren

Belegerkennung

Intelligente Technologien erleichtern die Digitalisierung von Dokumenten enorm. Neben der OCR-Texterkennung (Auslesen von Volltext) kann z. B. auch eine Barcodeerkennung oder eine automatische Belegerkennung eingerichtet werden.

Aus der Praxis:
Eingangsrechnungen scannen
und verarbeiten

Täglich erhalten Sie eine Vielzahl von Eingangsrechnungen – per Post oder E-Mail. Im Scanprozess werden Eckdaten wie Kreditor, Datum oder Rechnungsbetrag automatisiert erkannt und an Ihre Buchhaltungssoftware oder andere Systeme übergeben.

Mittels Workflow können Sie dann die fachliche und sachliche Prüfung und Kontierung vornehmen. Die Rechnung selbst wird im elektronischen Archiv aufbewahrt.

Unsere Lösung - Ihre Vorteile

Scannen nach Bedarf

Ob Arbeitsplatz- oder Abteilungsscanner, Hochvolumengerät oder Browserlösung, der Scanvorgang wird auf Ihre Bedürfnisse
angepasst – auch standortübergreifend.

Klassifizierung

Unterschiedliche Dokumentarten werden erkannt. Es erfolgt ein automatischer Trennvorgang von Dokumenten.

Effizienz

Durch die automatisierte Sortierung, Zuordnung und Verarbeitung entfallen manuelle Tätigkeiten. Routineaufgaben werden beschleunigt.

Verfügbarkeit

Ihre Prozesse werden schneller, da Papierbelege und Dokumente zeitnah verwendbar sind. Der Digitalisierungsvorgang kann direkt in Ihre Prozesse eingebunden werden.

Nicht nur für Papier

Mit der Anwendung lassen sich sowohl Papierdokumente als auch Dateien und E-Mails verarbeiten.

Flexible Systemanbindung

Die eingescannten Dokumente können bedarfsgerecht an Ihre führenden Systeme weitergeben werden.

Ihre Aktenschränke platzen aus
allen Nähten?

Sie möchten Ihren kompletten Aktenbestand digitalisieren, z. B. Ihre Personalakten? Oder Sie haben ein großes Dokumentenvolumen, das es zu scannen gilt?

Kein Problem – wir empfehlen gerne einen Scandienstleister aus unserem Netzwerk, der von der Aktenabholung, über das Scannen nach Ihren Vorgaben, bis zur Vernichtung oder Rückgabe der Akten, alle Schritte übernimmt.

Sie haben Fragen?

Lassen Sie uns über die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen sprechen.
Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Rückrufformular.

André Bossink
Geschäftsführer
a.bossink@2b-consulting.de
+49 5921 81967-16

Menü